Symbolbild zu den Fragen und Antworten in gutes.io

Fragen? Wir antworten.

Einige Fragen zu gutes.io und lokalen online Plattformen erreichen uns immer wieder, die wir hier gerne beantworten:

Fragen zu Schaufenstern

Was brauche ich für mein virtuelles Schaufenster?

Das solltest Du parat haben, wenn Du Dein Schaufenster einrichtest:

  1. Deine Postleitzahl und den Ort
  2. den Namen des Schaufensters (so wie Dein Laden heißt, den Namen Deines Betriebes oder den Namen Eures Vereins)
  3. ein gutes Foto von außen oder innen, das auch auf großen Bildschirmen toll aussieht (Abmessungen in Pixel idealerweise 3.400x2.550 px, Dateityp: jpg, jpeg oder png)
  4. eine kurze Beschreibung zu Deinen Angeboten oder Leistungen

Das war's schon, um Dein Schaufenster veröffentlichen zu können.

Mehr ist natürlich toll, um Kunden online auf Deinen Laden, Dein Geschäft aufmerksam zu machen.

Dafür kannst Du Deine Kontaktdaten oder Links zu Social Media-Accounts angeben. Diese Angaben sind natürlich freiwillig, aber Deine Kunden sollen Dich ja auch finden, anrufen oder online erreichen können.

Mit zusätzlichen Fotos kannst Du Deinen Laden oder Deine Produkte zeigen und Dein Schaufenster "verschönern". Mehr Individualität und einen Wiedererkennungswert bringst Du mit Deinem Logo rüber, das Du hochladen kannst, aber nicht musst.

Wahlweise kannst Du Deinen Kunden zusätzliche Informationen geben z.B. über die Barrierefreiheit Deines Geschäfts, ob Du einen Wickelplatz anbietest, freies WLAN, ... Einfach bequem aus der Liste auswählen und schon werden die entsprechenden Icons an Deinem Schaufenster angezeigt. Der Vorteil ist, dass Du online über diese Kriterien auch positiv herausgefiltert werden kannst. Das kann dann z.B. so aussehen:

Wie groß sollte das Kopfbild für mein Schaufenster sein?

Gut sind Abmessungen in Pixeln von mindestens 3.400x2.550 px. Damit sieht Dein Schaufenster auch auf großen Bildschirmen gut aus.

Kein Sorge: Für kleinere Endgeräte wie Smartphones sorgen wir technisch dafür, dass das Bild passend ausgeliefert wird. Wir möchten ja, dass Dein Schaufenster nicht nur gut aussieht, sondern auch zügig geladen wird ;)

Übrigens, Deine Fotos sollten eines dieser Dateiformate haben: jpg, jpeg oder png

Welche Dateiformate kann ich verwenden?

Deine Fotos oder Logo-Dateien sollten eines dieser Dateiformate haben: jpg, jpeg oder png

Übrigens: Für das Kopfbild Deines Schaufensters solltest Du ein Foto mit den Abmessungen in Pixeln von mindestens 3.400x2.550 px verwenden. Damit sieht Dein Schaufenster auch auf großen Bildschirmen gut aus.

Gesuchte Antwort nicht dabei?

Fragen zu Angeboten

Was kann im Schaufenster angeboten werden?

Du hast zurzeit die Auswahl zwischen fünf Angebotstypen:

  1. Produkte aller Art von der Abwaschbürste über Marmelade bis hin zu Zwirn kannst Du alles als Angebot eintragen.
  2. Veranstaltungen wie Konzerte, Theatervorstellungen, Stadtführungen, Tage der offenen Tür, Vorträge uvm.
  3. Jobangebote in Voll- oder Teilzeit, Ausbildungsstellen, Praktika, Ferienjobs, ...
  4. Arrangements wie z.B. Übernachtungsangebote in Kombination mit Führungen, Abendessen o.ä.
  5. Dienstleistungen wie z.B. Beratungen
Was benötige ich für meine Angebote?

Wenn Du ein neues Angebot einstellen möchtest, solltest Du folgendes parat haben:

  1. den Namen für Dein Angebot, egal ob Produkt, Dienstleistung, Veranstaltung oder Jobangebot
  2. eine kurze und eine detaillierte Beschreibung zu Deinem Angebot
  3. ein bis drei gute Fotos Deines Angebots (im Format 4:3, also z.B. 600x450 px. Dateityp: jpg, jpeg oder png),

Das war's schon, um Dein Angebot veröffentlichen zu können.

Mehr ist natürlich toll, um Kunden online auf Deine weiteren Angebote und Dein Geschäft aufmerksam zu machen.

Es besteht die Möglichkeit ein PDF, als Info-Datei in Deinem Angebot zu hinterlegen. Diese Datei kann zum Beispiel ergänzend zu einem Jobangebot, einer Produktinformation oder einer Veranstaltung (z.B. Veranstaltungsplakat) sein.

Abhängig von Deinem Angebotstyp lassen sich noch viele weitere Einstellungen vornehmen.

Welche Dateiformate kann ich verwenden?

Deine Bild-Dateien für die Angebote sollten eines dieser Dateiformate haben: jpg, jpeg oder png.

Die zusätzliche Info-Datei, die am Angebot eingestellt werden kann, kann nur als PDF-Datei hochgeladen werden.

Gesuchte Antwort nicht dabei?

Fragen zu Schnittstellen

Was sind Schnittstellen?

Mithilfe unserer Angebotsschnittstelle kannst Du Deine Angebote ganz einfach aus anderen Systemen importieren.

So kannst Du z.B. Deine Produkte aus einem Online-Shop mit allen Informationen und einem Link zu Deinen Produkten auf gutes.io importieren. Einmal eingerichtet nimmt Dir unsere Technik die Arbeit ab, Deine Angebote einzeln einzugeben.

Welche Schnittstellen unterstützt Ihr?

Aktuell unterstützten wir für Produkte den Google Shopping (Merchant) Feed im XML-Format.

Schnittstelle einrichten, so gelingt es:

Die Datei mit allen Informationen zu Deinen Angeboten muss unter einer öffentlichen URL (Internetadresse) erreichbar sein.

Sollte die URL mit einem Passwort geschützt sein, kannst Du die Daten direkt hinterlegen. Zusätzlich wählst Du Dein Schaufenster aus, mit dem Du die Angebote verknüpft möchtest.

Hinweis: Du kannst nur so viele Angebote importieren, wie Dein gutes.io Tarif erlaubt. Liegt Deine Grenze z.B. bei 10 Angeboten und Du hast schon eins veröffentlicht, können noch 9 weitere Angebote importiert werden. Sollten in der Datei mehr Produkte als erlaubt vorhanden sein, wird nur so viel wie erlaubt importiert. Du kannst die Datei also ganz konkret mit den Angeboten für Dein Schaufenster erstellen.

Klick vergrößert Bild
Wie werden die Daten importiert?

Nachdem Du eine neue Schnittstelle hinterlegt hast, beginnt im Hintergrund direkt der Import.

Deine Angebote erscheinen dann unter Deinen Angeboten. Nach dem initialen Import werden die Daten stündlich automatisch aktualisiert. So bleiben die Daten in Deinem Shop und auf Deiner/Deinen lokalen Plattformen immer synchron.

Kann ich die Schnittstelle wieder entfernen?

Solltest Du die Schnittstelle wieder löschen, werden auch alle zugehörigen Angebote entfernt.

Warum ist mein im Shop bereits deaktiviertes/gelöschtes Produkt noch im Portal zu sehen?

Dies wird höchstwahrscheinlich mit den unterschiedlichen Aktualisierungsrhythmen der verschiedenen Systeme (Shop und Portal) zusammenhängen.

Zum Beispiel könnte für die Aktualisierung der Produkte Deines Shops "jede Minute" definiert sein, der Import des Portals erfolgt eventuell zu "jeder Stunde".

Warum werden nicht alle Bilder des Produkts aus meinem Shop im Portal angezeigt?

Die Anzahl der Produktbilder pro Produkt ist aktuell auf max. 3 Bilddateien festgelegt.

Gesuchte Antwort nicht dabei?

Neu ab Mitte März.

Fragen zur Auftragsliste (Click&Collect)

Was ist Click & Collect?!

Bei "Click & Collect" haben Ihre Kunden die Möglichkeit Ihre Angebote online vorzubestellen und persönlich bei Ihnen im "Laden" abzuholen. Zu Deutsch würde man von "Bestellen & Abholen" sprechen.

Welche Vorteile hat Click & Collect?
  • Ihre Kunden können von zu Hause aus ganz in Ruhe online recherchieren, um dann bei Ihnen zu kaufen.
  • Ihre Kunden können sicher sein, dass Sie das Produkt tatsächlich vor Ort verfügbar haben.
  • Fachberatung vor Ort: Fragen zum Produkt können direkt mit Ihnen geklärt werden.
  • Zusätzlicher Service: Ihre Kunden haben die Möglichkeit bei Abholung sich über zusätzliche Produkte oder Dienstleistungen zu informieren.
  • Versandkosten entfallen, da Ihr Kunde die Ware bei Ihnen abholt.
  • Nachhaltigkeit: Verpackungsersparnis, Transport nur innerorts - bestenfalls zu Fuß oder mit dem Rad ;)
  • Flexible Abholung: Kein Paketdienst, kein Paket beim Nachbarn, keine Abholung bei der Post oder Packstation
  • Schnelle Verfügbarkeit: Selbstabholung ist schneller, als die meisten Versandoptionen
  • Sichere Bezahlmöglichkeiten, da Ihre Kunden mit den üblichen Zahlungsmitteln, wie auch Barzahlung bei Ihnen bezahlen oder auch Gutscheine einlösen können.

Aktuelle Studien belegen, dass ca. jeder zweite Kunde bereit ist vor Ort zu kaufen. Dafür müssen lokales Angebot und lokale Nachfrage online aufeinander treffen. Viele Kunden möchten den Weg zu Ihnen - nicht nur in Zeiten der Pandemie - nicht "umsonst" machen und wissen, dass sie das Benötigte auch bekommen.

Was kostet es mich Click & Collect anzubieten?

Click & Collect können Sie in jedem unserer kostenpflichtigen Tarife nutzen, ohne dass zusätzliche Kosten für Sie oder Ihre Kunden entstehen. Die Vorteile von Click & Collect können Sie ab monatlich 9,95 EUR (brutto) nutzen.

Was kostet meine Kunden dieser Service?

Für Ihre Kunden ist dieser Service kostenfrei. Sie selbst können Click & Collect an Ihrem Schaufenster (ganz unten im Formular) aktivieren, sofern Sie einen kostenpflichtigen Tarif bei uns gebucht haben. Die Vorteile von Click & Collect können Sie ab monatlich 9,95 EUR (brutto) nutzen.

Gesuchte Antwort nicht dabei?